Schienentherapie in Northeim

 Immer wieder Alltag, Stress und Hektik; irgendwie muss all dieses verarbeitet werden!

 Manch einer findet sein Ventil im Sport, was durchaus empfehlenswert ist, doch immer mehr Menschen entladen ihren Stress über die Zähne. Teilweise nachts durch Knirschen, aber auch tagsüber durch anfangs unbemerktes Pressen.

Oft sind es Ohren-, Zahn-, Gesichts- oder Nackenschmerzen, die den Patienten alarmieren und den Weg zum Arzt einleiten.

Eine Knirscherschiene kann Abhilfe schaffen!

Aber auch gnathogische Dysbalancen können, wie oben beschrieben, ganz ähnlich Beschwerden  auslösen.  Auch hier kann mit Hilfe einer sog. Schienentherapie die Balance wieder hergestellt werden, in fortgeschrittenen Fällen  Hand in Hand mit einem Physiotherapeuten, der im Bereich der Gnathologie entsprechend fortgebildet ist.

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt